Gaumenschmaus pur
in Wangen

Gästebuch

Gästebuch

36 Einträge auf 8 Seiten
Helga U.
12.08.2018 16:13:12
Helga Mein lieber Franz, ich kam bei Dir vorbei und habe doch glatt und sauber dem Wirt sein Traum gegessen. Schweinsbäckle, Kässpätzle, Maultascha, Gemüse, Salat hmmm.. so was von lecker. Und hinterher noch die Nonnafürzle. Tja, wenn man den ganzen Tag nix gefuttert hat, denn passt das "fast" alles ins Bauchi rein. Es war einfach einmalig super lecker. Demnächst komm ich wieder :-) dann probier ich vielleicht den Schwabensalat :-) Und Du übrigens, Deine Bedienungen ganz lieb, freundlich, zuvorkommend.. bitte weiter geben.
Christian Breuss
18.05.2018 16:46:11
Da reden alle in der Top-Gastronomie von "REGIONALER KÜCHE", aber die Seele eines jeden Ortes, Dorfes, oder auch Stadt, das ist ein Wirt der ein Betrieb hat, das einfach gut und regional kocht, und das über viele Jahre!! Dieser Betrieb ist genau das was jeder einmal im Leben wenn er auswärts essen geht, eine ehrliche handwerkliche regionale Küche. Das sind Betriebe die es in der heutigen Zeit sehr schwer haben gegen jeden GASTRO-Trend Müll, aber die bieten eine ehrliche und tolle regionale Küche an!! Die leben dies seit vielen Jahre, vom Fuss bis Kopf, und machen dem Handwerk der Gastronomie alle Ehre! Wirte und Mitarbeiter die Ihre Gäste glücklich machen, und die Ihre Gäste noch kennen!! Wir sprechen heute von einem tollen Gastgeber, jedoch hat das Team eine SEELE, was heute fast kein Unternehmen mehr hat!!
Kommentar:
Danke schön .Du sprichst mir aus der Seele.
Gerhard Binkognitoebenso
11.03.2018 10:32:27


‎Gerhard Binkognitoebenso‎ an Gasthaus Lamm

Ein Gastronomischer Klassiker in Wangen.

Der Weg ins Lamm ist nie zu weit,
Kehr ein am besten auch zu zweit
Oder in der Gruppe gönn' es Dir
Und Euch und trinkt das Bier
Und nicht vergessen, lecker essen. ??
Hermann Wendlinger
26.05.2017 13:30:04
Sehr geehrter Herr Christberger,
liebe Mitarbeiterinnen!

Ehemalige Lehrlinge von mir, haben heute in Ihrem Gasthaus einen Verein gegründet.
Dabei habe ich ihnen "a bißerl" geholfen.
Den Verein, der heute gegründet wurde hat den Namen:
"HANDWEBEN- Verein zur Pflege des textilen Handwerks e.V."
Kurzform-> "KUHATEX-Verein".

Ich möchte mich bei Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen
für die angenehme Bewirtung bedanken.
Wir alle waren uns einig, dass das Essen ausgezeichnet geschmeckt hat!
Vielen Dank dafür !



Mit freundlichen Grüßen!
Hermann Wendlinger
Reiseleiter Boris Marliv
10.03.2017 10:53:08
Als Reiseleiter ist man ja stets auf der Suche nach etwas Passendem für seine Gäste. Nach unseren ausgiebigen Wanderungen konnte uns das Lamm
gekonnt wieder auf Vordermann bringen. Auch für größere Gruppen uneingeschränkt zu empfehlen.

L.G. Boris

Kommentar:
Hallo Herr Marliv,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen: 5  10   20